Liebe Gäste, Besucherinnen und Besucher des Hauses!

Warum heißt das Haus eigentlich Grundtvighaus?“, fragen viele.

Nur Besucher aus Dänemark fragen nicht.
Sie wissen: Grundtvig steht für Gastlichkeit, für Weltoffenheit und Interesse am Anderen, steht für Möglichkeiten allseitiger Bildung, für Dialog und die Befriedigung von Neugier.

Das alles ist und wird in Zukunft im Grundtvighaus sein.

Der Grundtvighaus e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der 1996 gegründet wurde. Derzeit hat der Verein rund 40 Mitglieder.

Ziel des derzeitigen Vorstands ist es, das Grundtvighaus als einen Ort für alle Generationen in Sassnitz zu etablieren.

Das gastliche Haus steht allen offen und bietet mannigfaltige Angebote für kleine und große Menschen.

 

Tanz Dich frei im Grundtvighaus

Juli Termine:

04.07. / 11.07. / 18.07.
jeweils donnerstags 19 – 20 Uhr
im Grundtvighaus

Ausstellung im Grundtvighaus

„LOST SASSNITZ“ VON IWONA KNORR

Iwona Knorr: „Solange ich ernsthaft fotografiere, verspüre ich das Bedürfnis danach, Bilder retten zu wollen. Die gefühlte Ewigkeit endet irgendwann und das zuvor Vertraute gerät in Vergessenheit. Ich weiß inzwischen: Das Verschwinden geschieht meist leise und unbemerkt. Eine 2024 konzipierte Ausstellung mit Bildern aus der Hafenstadt Sassnitz für die Bewohner der Stadt.

Ferienspiele 2024
im Grundtvighaus

Sommer Hörspiel CAMP
im Grundtvighaus

Sommer Hörspiel Camp auf Rügen in der letzten Ferienwoche.

Geschichten ausdenken, Strandurlaub und ein eigenes Hörspiel aufnehmen? Jetzt bewerben. Denn für Jugendliche aus MV ist das Angebot kostenlos (inkl. Anreise, Übernachtung und Verpflegung).

Alle lieben Hörspiele und Podcasts. Doch wie großen Spaß macht es erst, das eigene Hörspiel aufzunehmen. Und dann gibt es noch ein buntes Programm aus Strand, Kino und abendlichem Lagerfeuer. Autor Sebastian Orlac von den Literaturtagen Rügen bietet dieses Jahr im Grundtvighaus Sassnitz diesen dreitägigen Workshop mit Übernachtungen an. Teilnehmen können Jugendliche aus ganz Mecklenburg-Vorpommern im Alter von 10-16 Jahren. Wer Interesse hat, kann sich mit einem kurzen Text bewerben.
„Denkt euch jemanden aus, der auf einer einsamen Insel strandet. Wer ist die Person? Und welche eine Sache konnte sie retten?“, erklärt Orlac die Aufgabe. „Wir freuen uns auf eure Texte.“ Direkt an orlac@literaturtage-rügen.de schicken.

Einsendeschluss ist der 01. Juli 2024.
Ermöglicht wird das Sommer Hörspiel Camp durch den Friedrich-Bödecker-Bündnis mit Mitteln des Bundesprogrammes „Kultur macht stark“ in Zusammenarbeit mit dem Grundtvighaus e.V..

Lichtspiele Sassnitz e. V.

Senioren-PC & Smartphone Kurs

Jeden Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag
von 9:00 bis 12:00 Uhr

Nachhilfe
Gymnasiasten helfen Grundschülern
Mathe | Deutsch

mittwochs & donnerstags
15:00 Uhr ca. 45 Minuten

Selbsthilfegruppe
für Angehörige von Demenzkranken

jeden 3. Freitag im Monat
von 17:30 – 19:30 Uhr hier im Grundtvighaus.

Selbsthilfegruppe für Angehörige von Demenzkranken

Gefördert durch:

                                MV tut gut